Zum Inhalt springen

Familie Reim: Tod von Bastian Reim enthüllt Familiendrama

Familie Reim: Tod von Bastian Reim enthüllt Familiendrama

Der bekannte Schlagersänger Matthias Reim, der mit Hits wie „Verdammt, ich lieb’ dich“ Millionen Menschen begeistert hat, sieht sich mit einer tiefen persönlichen Tragödie konfrontiert. Vor zwei Jahren, im Oktober 2022, verlor Reim seinen ältesten Sohn Bastian, der nur 35 Jahre alt wurde. Diese Nachricht blieb bislang der Öffentlichkeit verborgen und offenbart nun ein trauriges Kapitel im Leben des Künstlers.

Bastian Reim

Bastian Reim wurde 1988 als Sohn von Matthias Reim und dessen damaliger Frau Miriam geboren. Schon bei der Geburt diagnostizierten die Ärzte bei ihm Zerebralparese, eine schwere Behinderung, die mit Bewegungsstörungen, Lähmungen und Muskelsteife einherging. Der Alltag der Familie war von der Pflege des schwerkranken Kindes geprägt, was schließlich zur Zerbrechung der Ehe führte. Matthias Reim und Miriam trennten sich 1992 nach sieben Jahren Ehe.

In einem Interview im Jahr 2000 beschrieb Matthias Reim die Belastungen, die die Krankheit ihres Sohnes mit sich brachte:

„Es war ein Albtraum. Unsere Ehe ist daran zerbrochen. Meine Frau hatte keine Kraft mehr für einen anderen Menschen. Ihre ganze Liebe ging an Bastian, irgendwann war unsere Ehe tot.“

Die zusätzlichen Belastungen durch Bastians epileptische Anfälle machten die Situation noch schwieriger. „Als er zwei Jahre war, kam noch diese verdammte Epilepsie dazu. Jeden Tag schüttelte er sich vor Anfällen. Es war grauenhaft. Die Ärzte gaben Bastian damals eine Lebenserwartung von fünf Jahren.“

Nach der Scheidung übernahm Miriam die Pflege von Bastian alleine. Matthias Reim zog sich aus dem Leben seines Sohnes zurück, um Bastian nicht weiter zu verwirren: „Es hat Bastian immer verwirrt, wenn ich aufgetaucht bin. Also habe ich mich langsam zurückgezogen. Ich habe meiner Frau bei der Scheidung das Haus überschrieben und sie finanziell abgesichert. Mehr konnte ich nicht tun.“

Meine Empfehlung: Massagepistole, Bestseller im Angebot

Bastian Reim Todestag

Laut Informationen der Bild-Zeitung verstarb Bastian im Oktober 2022. Matthias Reim selbst erfuhr erst später vom Tod seines Sohnes und war nicht bei der Beerdigung anwesend. Der Kontakt zwischen Vater und Sohn war bereits seit Jahren abgebrochen. Reim erklärte: „Das ist seine neue Familie. Da fühlt er sich zu Hause, da ist er glücklich, und ich bin es auch für ihn.“

Miriam Reim heiratete erneut, und ihr neuer Ehemann übernahm eine väterliche Rolle für Bastian. Für Matthias Reim bedeutete dies einen weiteren Schritt in den Hintergrund. Trotz dieser Distanz bleibt die Trauer über den Verlust seines Sohnes ein schmerzhaftes Kapitel in seinem Leben. Auf eine Anfrage der Bild-Zeitung wollte sich Matthias Reim „aus Rücksicht auf die Mutter“ nicht zum Tod seines Sohnes äußern.

Hier sind die wichtigsten Eckdaten in tabellarischer Form zusammengefasst:

EreignisDatum/ZeitraumDetails
Geburt von Bastian Reim1988Sohn von Matthias Reim und Miriam Reim, geboren mit Zerebralparese
Ehe von Matthias und Miriam Reim1985 – 1992Ehepaar bis zur Scheidung 1992
Matthias Reims internationaler Durchbruch1990Hit „Verdammt, ich lieb’ dich“ erreicht Platz 1 der deutschen Charts und verkauft sich 2,5 Millionen Mal
Diagnose und Krankheit von BastianAb 1988Zerebralparese, Epilepsie, Bewegungsstörungen, Lähmungen und Muskelsteife
Trennung von Matthias und Miriam1992Ehe zerbricht aufgrund der Belastungen durch die Pflege des kranken Sohnes
Rückzug von Matthias ReimAb 1992Reim zieht sich aus Bastians Leben zurück, um ihn nicht weiter zu verwirren
Todestag von Bastian ReimOktober 2022Bastian stirbt im Alter von 35 Jahren
Bekanntwerden des TodesJuni 2024Nachricht über Bastians Tod wird öffentlich
Verwendete Quellen:

Der Tod von Bastian Reim und die damit verbundene Familiengeschichte werfen ein Licht auf die Herausforderungen und Belastungen, denen Familien mit schwerkranken Kindern ausgesetzt sind. Matthias Reim hat insgesamt sechs Kinder von fünf verschiedenen Frauen und ist trotz seines Erfolges in der Musikszene immer wieder mit persönlichen Schicksalsschlägen konfrontiert.

https://www.bild.de/unterhaltung/stars-und-leute/matthias-reim-vor-zwei-jahren-verlor-er-sohn-bastian-6660534debed3f767f71d77f

https://www.energievibe.com/post/bastian-reim-sohn-von-matthias-reim